Hochzeitsreportage in Olpe: Stefanie & Jörg

Veröffentlicht am: 24.01.2016

Begleitet von ein paar zaghaften Regentropfen startete der Hochzeitstag von Stefanie & Jörg in der Kreuzkapelle Olpe. Doch schon mit Start der Trauung riss der Himmel auf und zeigte sich von seiner besten Seite. Angenehme Temperaturen und gut verteilte Sonnenflecken sorgten für ausgelassene Stimmung unter den Gästen. Nach Beglückwünschung und dem Pferde-Putzzeug Zielwerfen ging es nun gemeinsam Richtung Griesemert zum Panorama Hotel Albus.

Die Wiesen des Hauses luden mit üppigem Kuchenbuffet und kühlen Getränken zum Verweilen ein, während das Brautpaar und ich uns eine gute Stunde für die Hochzeitsportraits verabschiedeten. Hier fuhren wir nur ein paar Meter weiter ins nächstgelegene Tal, wo die weite Landschaft und einige Wiesen eine klasse Kulisse boten. Auch das Hochzeitsauto trug natürlich seinen Teil bei.

Den Abend läutete ein reichhaltiges Buffet ein, das sicherlich keine Wünsche offen lies. Mit Spiel und Musik stieg die Stimmung und spätestens ab dem Hochzeitstanz wurde auch die Tanzfläche gestürmt und nicht mehr frei gegeben.

Stefanie, Jörg, ich wünsche Euch alles erdenklich Gute für die gemeinsame Zeit!

Trauung

Hochzeitsportraits

Abend & Party